neuer Partner?

partners[@]IT-PlayGround.net

kontaktieren Sie uns:

  hello[@]IT-PlayGround.net

Warum der Elite beitreten?


1. tolle Team Mitglieder - freundlich, offen für neue Herausforderungen
2. Wissens- und Erfahrungsaustausch auf einem ausgezeichneten Niveau
3. organisierte Veranstaltungen mit den tollen Teammitgliedern in Blagoevgrad und/oder Sofia
4. es werden Rabatt-Codes von den Partnern zur Verfügung gestellt.
5. Link-Verknüpfung für Ihre Website
6. LinkedIn Empfehlungen nach einiger Zeit
7. Da kommt noch mehr. Bleiben Sie dran ;)

Kontaktieren Sie uns unter: hello[@]IT-PlayGround.Net .

VR – technologische Revolution oder nur eine Mode?

 

Weltweit wissen immer mehr Leute, was genau VR bedeutet. Der Begriff Virtual Reality erschien zum ersten Mal als theoretisches Konzept im Oxford English Dictionary im Jahr 1987.1  In den letzten Jahren ist das Interesse an der virtuellen Realität deutlich gestiegen. Neulich erschien auch die PlayStation VR. Sonys VR-Brille sollte die Konkurrenz unter den VR-Entwicklern weiter verstärken.
Also schafft die VR eine technologische Revolution oder alles ist nur eine Mode? Zum Beispiel vor einigen Jahren gab es einen sehr großen Rummel um die 3D-Technologie, aber endlich gelang ihr nur der Durchbruch ins Kino2.  In der Gaming-Branche haben die VR-Geräte die stärkste Präsenz3     und 68,8% der Befragten einer Umfrage zur diesjährigen GDC Europe glauben, dass man die VR-Systeme langfristig nutzen wird4.  Dabei 48,3% der kommenden Titel werden auch auf VR spielbar sein – ein klares Zeichen, das sich immer mehr Entwickler wagen, ihre Spiele für VR zu veröffentlichen.
Und weiter: die Befragten aus der Bitkom-Studie würden mit VR-Brillen entfernte Orte besuchen (35%), Konzerte erleben (23%), Filme (20%) oder sportliche Erreignisse (19%) schauen5.  Die VR-Technologie kann man auch in anderen Bereichen wie Automobilindustrie oder Touristik nutzen. Dank den VR-Anwendungen kann die Auto-Branche Prototypen ausprobieren und dabei viel Zeit und Kosten sparen6.  Oder durch eine VR-App hat man die Chance, die schönsten Orte in München ganz authentisch zu erleben7.  
Und das ist gerade der große Unterschied zur 3D-Technologie, die, wie gesagt, beschränkt anwendbar und nicht ein Standteil des Alltags ist. Die VR-Technologie verfügt über ein großes Potenzial und davon kann nicht nur die Einzelperson, sondern auch die Wirtschaft protifieren. Das gilt als Anfang einer technologischen Revolution, die uns ermöglichen kann, Zeit und Geld zu sparen und uns mehr Spaß zu sichern. Das sollte das Erfolgsrezept in unserer dynamischen Welt sein.
 
Referenzen
 
1 - Mehr Details dazu finden Sie unter diesem Link: http://www.heise.de/tp/artikel/40/40103/1.html
2 - Die VR könnnte genauso wie 3D enden. http://www.bild.de/digital/multimedia/virtual-reality/vr-vs-ar-was-kann-was-46229048.bild.html
3 - Mehr Infos zum Thema finden Sie hier: http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Netzwelt/d/9074430/wie-im-wahren-leben---nur-besser.html
4 -  Es geht sogar um Ergebnisse, die vor der Erscheinung der PlayStation VR veröffentlicht wurden. https://playfront.de/umfrage-konsolen-entwicklern-vr/ 
5 - 59% der Befragten haben schon von VR-Brillen gehört; 41% würden gerne VR-Spiele ausprobieren. https://basecamp.telefonica.de/event/neue-studien-vr-brillen-und-smartwatches-immer-beliebter/
6 - Mehr dazu finden Sie hier: http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Netzwelt/d/9074430/wie-im-wahren-leben---nur-besser.html
7 - Die Stadt kann von der VR-Technologie profitieren. http://www.muenchen.de/presse-mediadaten/presse/pressemitteilungen/vr-app-muenchen-360-grad.html
 
PowerShell und CMD-Befehle, wie man bestimmte Netz...
E-Commerce = Tod der Innenstädte?

Melden Sie sich für unser Newsletter an

das Projekt

IT-PlayGround.NET logo

ein persönliches Projekt – ständig weiter entwickelt.

Powered by:  www.sslavkov.eu

Social media: